Willkommen bei der Stiftung zur Erhaltung von
preisgünstigen Wohn- und Gewerberäumen der Stadt Zürich.

Wir vermehren, was in Zürich knapp ist. Günstige Wohnungen und Gewerberäume.

Mieterporträt #1

Die Küche als Wohnzimmer der Drei-Frauen-WG an der Hohlstrasse 9.

Mieterporträt #1

«Bermuda»-WG

«Keine andere Verwaltung nahm eine von uns als Person wahr. Da zählten nur Formulare. Bei der PWG war das anders: Die zuständige Bewirtschafterin freute sich über unsere Begeisterung. Sie schaute uns ins Gesicht und verstand uns», sagt Marie von der Frauen-WG im «Bermudadreieck».

Offene Stelle

Jetzt als Immobiliensachbearbeiter/in bewerben.

facebook_like_us

Herzlichen Dank! Sie müssen ja nicht grad einen Fanclub gründen.

Schönen Tag noch

Danke für Ihren Besuch. Wir freuen uns auch, wenn Sie uns eine Nachricht schreiben.

4 Objekte zu vermieten

3 Wohnungen / 1 Parkplatz

1114

Charmante Dachwohnung

Wohnung, 4. OG
2.5 Zimmer, 55,3 m²
1'530 Fr.

Kreis 4 / Aussersihl
Nietengasse 17
8004 Zürich

Mietzins
Nettomiete1'300 Fr.
Nebenkosten230 Fr.
Bruttomiete1'530 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.4.2017
Weitere Infos
Boden: Linol, Keramik-Platten
moderne Küche (inkl. Geschirrspüler) und Bad
Bodenheizung
Cheminée vorhanden

Dachterrasse zur Mitbenützung
kein Lift
kein Parkplatz

für WGs nicht geeignet

Mieterkaution: 4'590.00
maximal Belegung: 2 Personen


Besichtigung
Bravin / Blum
Dienstag, 31. Januar 2017, 18.00 - 19.00 Uhr
Auskunft
Monica Martinez-Adan
043 322 14 20
1173

Wohnen im Grünen für Kleinfamilie

Dachwohnung, 2. OG, mit Balkon
3.0 Zimmer, 54,7 m²
1'480 Fr.

Kreis 12 / Schwamendingen
Heerenschürlistrasse 31
8051 Zürich

Mietzins
Nettomiete1'230 Fr.
Nebenkosten250 Fr.
Bruttomiete1'480 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.3.2017
Mindestbelegung2 Personen
Weitere Infos
Küche und Bad: einfacher Standard
kleiner Balkon
Kein Lift
Die Wohnung wird frisch gestrichen

Die Tramhaltestelle Hirzenbach sowie der Bahnhof Stettbach befinden sich in unmittelbarer Nähe. In der Nachbarschaft gibt es ausserdem die Filiale eines Grossverteilers,
eine Apotheke, ein Café und ein Restaurant. Kinderfreundliche Umgebung. Sportanlage Heerenschürli und Gemeinschaftszentrum ist innert 3 Gehminuten erreichbar.

Parkplätze sind separat dazumietbar (Fr. 60.--)

Mindestbelegung 2 Personen
Mieterkaution: Fr. 4'440.--

Einkommenslimite
Steuerbares Einkommen max: Fr. 93'000.--
Steuerbares Vermögen max: Fr. 317'000.--


Besichtigung
Wohnung im Dachgeschoss
keine Anmeldung nötig
Do., 2. Februar 2017, 17.00 - 18.00 Uhr/keine Anmeldung
Auskunft
Monica Martinez-Adan
043 322 14 20
1123

Erstvermietung - der Schritt nach Altstetten lohnt sich!

Wohnung, 1. UG, mit Balkon
3.5 Zimmer, 78,0 m²
1'875 Fr.

Kreis 9 / Altstetten
Calandastrasse 6
8048 Zürich

Mietzins
Nettomiete1'625 Fr.
Nebenkosten250 Fr.
Bruttomiete1'875 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.3.2017
Mindestbelegung2 Personen
Weitere Infos
Die komplett neu erstelle Wohnung im Innenhof mit Gewerbeflair sucht neue Mitbewohner.

Die tolle Wohnung verfügt über eine offen Küche mit Kochinsel, einer Aussenterrasse (Holzrost) und Parkettböden in allen Zimmern.
Der Küchenstandard mit grosszügigem Kühlschrank (mit separatem Tiefkühlfach) Geschirrspüler, Glaskeramikkochfeld lässt wenig Wünsche offen. Badezimmer mit Badewanne und doppeltem Lavabo. Waschküche und Trockenraum praktisch auf gleicher Etage.
Besichtigung
Do. 26.1.17 von 12.30 - 13.00 Uhr (ohne Voranmeldung)
Auskunft
Janine Husi
043 322 14 21
Parkplatz

Wir vermieten per sofort einen Parkplatz an der Gutstrasse 173-177

offener Parkplatz, EG

60 Fr.

Kreis 9 / Albisrieden
Gutstrasse 173, 175, 177
8047 Zürich

Mietzins
Nettomiete60 Fr.
Nebenkosten
Bruttomiete60 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.8.2016
Weitere Infos
Wir vermieten per sofort einen Parkplatz an der Gutstrasse 173-177. Der Mietzins beträgt 60 Fr. exkl. MWSt.
Downloads1187 / 45002
Anmeldeformular
Links
Liegenschaft
Google Maps
Auskunft
Cécile Caflisch
043 322 14 19
Neuster Erwerb
1196

Aussicht auf die Alpen

Kreis 10 / Höngg
Segantinistrasse 83
8049 Zürich

Wohnen: 6

Baujahr1953
Erwerbsjahr2016
Links
Liegenschaft
Google Maps
Katasterplan
1196 1196 1196

Ihren Namen hat die Strasse vom österreichisch-italienischen Maler Giovanni Segantini. Ob er hier seine Staffelei gerne aufgestellt hätte? Die blendende Aussicht auf die Alpen hätte ihn vielleicht ans Engadin erinnert, wo er seinen Lebensabend verbrachte. Und ruhig ist es hier, sehr ruhig. Die dicht begrünte Nachbarschaft besteht ausnahmslos aus Wohnhäusern. Zum Quartierzentrum beim Meierhofplatz geht’s ein Stück bergab und retour – uff! – wieder hoch. Die Wohnungen sind recht grosszügig, hell und weisen alle einen privaten Aussenraum auf.

Alle Liegenschaften

Stelle zu besetzen

Immobiliensachbearbeiter/in 60–100 %

Wir erwarten eine kaufmännische Grundausbildung und Erfahrung in der Bewirtschaftung. Sie werden für eine erfahrene Bewirtschafterin arbeiten und weitere Sachbearbeitungsaufgaben für das Bewirtschaftungsteam übernehmen.

Wir freuen uns auf eine eher junge Kollegin oder einen jungen Kollegen mit natürlicher Persönlichkeit, Freude am Umgang mit Mietenden und Handwerkern sowie stilsicherem Ausdruck in Deutsch.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einer unternehmerisch geführten, gemeinnützigen Firma, gute Anstellungsbedingungen und einen Arbeitsplatz an zentraler Lage in Zürich.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Bea Schnüriger, Personelles, 043 322 14 11, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@pwg.ch

Stelleninserat

Nachwuchstalent gefunden
asset

Ein Nachwuchstalent erhält den Auftrag für eine Fotostrecke.

Sieger unseres Fotowettbewerbs steht fest

Julius Hatt wird eine Fotostrecke zu unserem Geschäftsbericht beisteuern können. Er präsentierte eine umsichtig konzipierte Auswahl von äusserst sorgfältig inszenierten und technisch einwandfreien Bildern, die auch inhaltlich genau dem entsprachen, was die Ausschreibung gefordert hatte.

Studierende einer Schweizer Hochschule waren aufgefordert, sich mit eigenen, bereits vorhandenen fotografischen Arbeiten zu bewerben. Es winkte der Auftrag, die Vielfalt unserer Gewerberäume in unserem Geschäftsbericht fotografisch zum Ausdruck zu bringen, und ein Honorar.

Alternative zur Leerkündigung
asset

Die Wohnungen an der Bertastrasse 73 erstrahlen in neuem Glanz.

Zwei Kompletterneuerungen abgeschlossen

Der Spuk hat für die Mietenden an der Bertastrasse 73 und Calandastrasse 6 ein Ende. Ihre Wohnhäuser sind in den letzten Monaten umfassend erneuert worden. In diesen Tagen werden die Arbeiten abgeschlossen.
Blank glänzend und schlicht im Design, so präsentieren sich die neuen Küchen und Bäder. Die veralteten Fenster wurden ausgetauscht und helfen nun, Energie und Nebenkosten zu sparen. Bei der Sanierung wurden auch das Leitungsnetz und die elektrischen Installationen ersetzt.
Doch all das kostete Nerven: Die Mieterschaft konnte zwar im Haus wohnen bleiben, musste aber mit viel Lärm und Staub zurechtkommen. Dass wir das Haus nicht leerkündigten, verkomplizierte allerdings auch die Abläufe auf der Baustelle und erforderte von den Handwerkern viel Flexibilität. Vielen Dank allen Beteiligten!

Entspannte Adventszeit
asset

Am 4. und 18. Dezember auch am Sonntag.

Dieses Jahr mal anders

In den Stadtkreisen 4 und 5 lässt sich in der Adventszeit ganz entspannt einkaufen und gemütlich verweilen. Nach dem Vorbild des «Kreislauf 4+5» lässt sich das kreative Angebot von Zürichs Designviertel dieses Jahr auch in der Weihnachtszeit entdecken.
Nummerierte Tannenbäume weisen Ihnen den Weg durch die Qual der Wahl. Über 100 Läden, Ateliers und Gastrobetriebe – darunter viele in PWG-Liegenschaften – öffnen ihre Türen auch an zwei Sonntagen (4.12. und 18.12.). IM VIADUKT zeigen Ihnen Studierende der ZHdK eine andere Art des Schenkens. Ganz nach dem Motto: Dieses Jahr mal anders.

Süsses Tüpfelchen auf dem i
asset

Dieses Orangengratin vervollständigt das SAHltimbocca-Menü.

Im Geschäftsbericht 2015 verriet uns das Restaurant «SAHltimbocca» seine liebsten Rezepte: Rindsragout mit Joghurtsauce, Ofenranden und Kartoffel-Rosmarin-Stampf. Köchin Jasmin Hiestand: «Dieses Gericht kommt bei unseren Gästen sehr gut an und ist leicht nachzukochen. Auch wenig erfahrene Köchinnen und Köche werden damit Erfolg haben.» Keinen Platz im Geschäftsbericht fand das Rezept für einen Orangengratin nach orientalischer Art – hier liefern wir es Ihnen nach. Viel Spass beim Nachkochen!

Baufortschritt
asset
Kreis9
QuartierAltstetten
Adresse
Calandastrasse 6
Bausummeca. 2,9 Mio. Fr.
Baubeginn2016
Fertigstellung2016
Architekturwettbewerb2014

Gesamterneuerung

Zuweilen ging es hektisch zu und her. Ab Juli 2016 wurden im bewohnten Zustand die Küchen und Bäder erneuert. Doch nun sind die Bauarbeiten abgeschlossen, und die Mietenden haben die stressige Erneuerung überstanden. Neben neuen Elektro- und Sanitärinstallationen und Fenstern erhielt das Haus eine Fassadendämmung. Ausserdem entstand auf den Garagen im Hof eine schöne, zusätzliche Wohnung. Das Erneuerungsprojekt von Markus Jandl Architekten war 2014 aus einem Planerwahlverfahren hervorgegangen

Weitere Bauprojekte

Medienberichte

Schweizer Energiefachbuch 2017

Energieeffiziente und günstige Verdichtung

Auch Gebäudesanierungen können den ökologischen Fussabdruck verbessern, nicht nur Neubauten. Dies beweise die Erneuerung der Saumackerstrase 76, 78, 80 – fast ohne Kompromisse.

Zürich 2, 14.12.2016

«Zürich 2» trauert um eine Quartierbeiz

«Zürich 2» hat aufgenommen, was uns schon lange umtreibt. Wie geht es weiter mit der «Brunegg»? Das Quartierrestaurant musste immer wieder Mieterwechsel verkraften, und seit 18 Monaten steht es leer. Niemand wollte das hübsche Lokal als Restaurant weiternutzen, für das wir jetzt einen neuen Zweck suchen.

Nachhaltig Bauen, 3/2016

Sinnvoll saniert und aufgestockt

Die erneuerte Liegenschaft Saumackerstrasse 76, 78, 80 macht weiter von sich reden. Das Fachmagazin «Nachhaltig Bauen» spricht von einer «gelungenen Sanierung mit Aufstockung» der Häuserzeile aus den 1940er-Jahren.