Willkommen bei der Stiftung zur Erhaltung von
preisgünstigen Wohn- und Gewerberäumen der Stadt Zürich.

Wir vermehren ein knappes Gut. Günstige Wohnungen und Gewerberäume in Zürich.

Mieterporträt #8

René Fontana und sein Baugeschäft konnten an der Eibenstrasse 9 bleiben.

Mieterporträt #8

«Wären nicht mehr hier.»

«Oh, die jetzige Lösung ist die bestmögliche», sagen René und Waltraut Fontana, die Inhaber der FSG Bau AG: «Wenn die Stiftung PWG das Haus nicht gekauft hätte, wären wir jetzt wohl nicht mehr hier.» Seit über 30 Jahren sind die beiden an der Eibenstrasse 9.

nachlass4

Vermachen Sie uns Ihre Liegenschaft und spenden Sie den Erlös einem guten Zweck.

Writers in Residence

Derzeit zu Gast: Shumona Sinha, in Frankreich lebende Inderin.

Eigenwerbung

Ihr Wohnhaus soll verkauft werden? Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

4 freie Objekte
1159

5 Minuten vom Bahnhof Altstetten und Lindenplatz

Wohnung, 4. OG, mit Balkon, mit Lift
3.0 Zimmer
Fläche 67,1 m²

Kreis 9 / Altstetten
Saumackerstrasse 44
8048 Zürich

Mietzins
Nettomiete1'150 Fr.
Nebenkosten200 Fr.
Bruttomiete1'350 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.10.2016
Mindestbelegung2 Personen
Weitere Infos
einfacher Küchen- Badstandard, Parkettböden und 2 Balkone
Besichtigung
Fr. 26.8., 17.30 - 18.00 Uhr
Auskunft
Janine Husi
043 322 14 21
Downloads1159 / 21009
Anmeldeformular
Links
Liegenschaft
Google Maps
Close 31a04fd3d139d9d9c9f18f8e958f6191c5e6a0692b01d8e13b4e588b4140a542
1057

Grosszügige, offene, helle Räume

Büro, EG
Fläche 243,7 m²

Kreis 9 / Albisrieden
Albisriederstrasse 184
8047 Zürich

Mietzins
Nettomiete4'700 Fr.
Nebenkosten300 Fr.
Bruttomiete5'000 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.9.2016
Weitere Infos
je hälftig im EG und UG (mit Fenstern und Balkontüre auf eigenen Sitzplatz)
ganze Fläche mit Klötzliparkett
Kaffeeecke
eigene Toilettenanlage im UG
verkehrsgünstig gelegen
auch als coworking space geeignet
Kaution Fr. 15'000.-
Besichtigung
Besichtigung nach Vereinbarung
Auskunft
Daniel Bollhalder
043 322 14 02
Close 31a04fd3d139d9d9c9f18f8e958f6191c5e6a0692b01d8e13b4e588b4140a542
1175

Galerie, Büro, Werkstatt - alles auf zwei Etagen möglich...

Gewerbe, EG
Fläche 230,0 m²

Kreis 7 / Witikon
Witikonerstrasse 365
8053 Zürich

Mietzins
Nettomiete2'870 Fr.
Nebenkosten300 Fr.
Bruttomiete3'170 Fr.
Weitere Infos
Flächen im EG mit direktem Kunden Ein- und Ausgang, diese sind sehr hell und verfügen über eine grosse Fensterfront (Werbefläche), im UG sind die Flächen vorwiegend als Werkstatt, Kunst, Handwerk nutzbar und zusätzlich mit Dusche und Toilette ausgestattet.

Auskunft
Janine Husi
043 322 14 21
Close 31a04fd3d139d9d9c9f18f8e958f6191c5e6a0692b01d8e13b4e588b4140a542
Parkplatz

Garagenplatz in Zürich-Höngg

Tiefgarage

Kreis 10 / Höngg
Hohenklingenstrasse 24
8049 Zürich

Mietzins
Nettomiete130 Fr.
Nebenkosten
Bruttomiete130 Fr.
Mietbedingungen
Verfügbar ab1.11.2016
Weitere Infos
Fr. 130.00 (exkl. MWST)
Auskunft
Janine Husi
043 322 14 21
Downloads1172 / 36002
Anmeldeformular
Links
Liegenschaft
Google Maps
Close 31a04fd3d139d9d9c9f18f8e958f6191c5e6a0692b01d8e13b4e588b4140a542
Neuster Erwerb
1195

Einstiges Schwesternhaus mit Dachterrasse

Kreis 7 / Hottingen
Asylstrasse 90
8032 Zürich

Wohnen: 8

Baujahr1901
Erwerbsjahr2016
Links
Liegenschaft
Google Maps
Katasterplan
1195 1195 1195

Zur Strasse hin präsentiert sich das ehemalige Schwesternhaus recht verschlossen. Dies ist angesichts der vorbeifahrenden Trams und Autos auch gut so. Auf der Südseite hingegen sind Balkone und ein hübsches, gemeinsames Höfchen angeordnet. An den früheren Gebäudezweck erinnert heute nichts mehr. Spätestens 1996 wurde die Liegenschaft innwendig komplett umgebaut. Die acht funktionalen und kompakten Wohnungen sind einfach, aber zeitgemäss ausgebaut. Eine Dachterrasse ist der ganzen Mieterschaft zugänglich.

Alle Liegenschaften

Für die Mieterschaft vorsorgen
asset

Viele ältere Menschen möchten einen Teil ihres Nachlasses an gemeinnützige Organisationen spenden.

Wir sind Mitglied von «MyHappyEnd»

«Ich möchte mein Haus auch nach meinem Tod in guten Händen wissen.» Seit einigen Jahren gehen vermehrt solche Anfragen bei uns ein. Gemeinsam mit dem Erblasser sowie einem Notar oder Anwalt erarbeiten wir in solchen Fällen einen Passus für die letztwillige Verfügung.

Entweder kann die Liegenschaft der Stiftung PWG vermacht werden oder wir vereinbaren eine Kaufpreisbildung, die nach dem Ableben zur Anwendung kommt. Den Erlös kann der Erblasser einer bestimmten Person oder Organisation zusprechen.

Bijou wird aufpoliert
asset

Der Altbau gehört uns seit 13 Jahren. Jetzt muss er aber dringend saniert werden.

Fünffamilienhaus von 1923 muss dringend saniert werden

Den tiefen Mieten zuliebe wurde in den letzten Jahrzehnten kaum in die Liegenschaft investiert. Entsprechend sind die Wohnungen mit Einzelöfen geheizt, und die 6-Ampere-Schmelzsicherungen stellen zunehmend ein Sicherheitsrisiko dar. Deshalb müssen die technischen Hausinstallationen unbedingt ersetzt werden.

Derzeit sind die Erneuerungsarbeiten im Gange. Die Mieterschaft kann währenddessen im Haus wohnen bleiben. Neben neuen Elektro- und Sanitärleitungen werden auch moderne Küchen und Bäder eingebaut. Um Platz für eine grössere Küche zu schaffen, kommt das WC neu im Badezimmer zu liegen. Zur Verbesserung der Energiebilanz werden der Estrich und die Kellerdecke isoliert.

Süsses Tüpfelchen auf dem i
asset

Dieses Orangengratin vervollständigt das SAHltimbocca-Menü.

Im Geschäftsbericht 2015 verriet uns das Restaurant «SAHltimbocca» seine liebsten Rezepte: Rindsragout mit Joghurtsauce, Ofenranden und Kartoffel-Rosmarin-Stampf. Köchin Jasmin Hiestand: «Dieses Gericht kommt bei unseren Gästen sehr gut an und ist leicht nachzukochen. Auch wenig erfahrene Köchinnen und Köche werden damit Erfolg haben.» Keinen Platz im Geschäftsbericht fand das Rezept für einen Orangengratin nach orientalischer Art – hier liefern wir es Ihnen nach. Viel Spass beim Nachkochen!

Baufortschritt
asset
Kreis9
QuartierAltstetten
Adresse
Calandastrasse 6
Bausummeca. 2,9 Mio. Fr.
Baubeginn2016
Fertigstellung2016
Architekturwettbewerb2014

Gesamterneuerung

Seit Anfang Juli sind die Bauarbeiten an der Calandastrasse 6 in vollem Gange. Vorgesehen sind neue Küchen, Bäder und Fenster sowie eine Fassadendämmung. Ausserdem werden die Elektro- und Sanitärinstallationen ersetzt, und auf den Garagen im Hof entsteht eine zusätzliche Wohnung. Die Arbeiten erfolgen im bewohnten Zustand und dauern bis Ende November. Das Erneuerungsprojekt von Markus Jandl Architekten war 2014 aus einem Planerwahlverfahren hervorgegangen. Im September 2015 hat der Stiftungsrat den Baukredit gesprochen.

Weitere Bauprojekte

Medienberichte

Zürichsee-Zeitung, 29.7.2016

Mieterwechsel in der Markthalle

Fast sechs Jahre nach Eröffnung der Markthalle sorgen Mieterwechsel für Schlagzeilen. Dabei können wir froh sein, gute Nachfolger gefunden zu haben.

Swiss Architects, 6.7.2016

Spatenstich nach langer Verzögerung

Die Stiftung PWG baut in Zürich-Leimbach ein Wohnhaus mit 14 erschwinglichen Wohnungen nach den Plänen von Guignard & Saner. Nach jahrelanger Verzögerung ist der Spatenstich nun erfolgt.

Lokalinfo, 23.6.2016

Kritische Gastautorin am «schönsten Literaturfestival der Schweiz»

Am 12. Juli tritt Shumona Sinha am Literaturfestival im Alten Botanischen Garten von Zürich auf. In ihrem vielfach preisgekrönten Buch «Erschlagt die Armen!» kritisiert sie das europäische Asylsystem.